Leitbild der Oberschule Braunlage

 

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler zu neugierigen, partnerschaftlichen, kritischen und

selbstkritischen Erwachsenen erziehen, die zu einer selbstständigen Lebensführung fähig sind.

Dabei wollen wir Mitmenschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Respekt als zentrale Werte vermitteln.

Leitsätze der Oberschule Braunlage

 

Wir (Lehrkräfte, Mitarbeiter, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern) arbeiten gemeinschaftlich offen, wertschätzend und engagiert für die Umsetzung dieses Zieles und orientieren uns dafür an den

folgenden Leitsätzen:

Wir wünschen uns eine Schule, in der wir friedlich, rücksichtsvoll, achtsam, offen und fair miteinander

umgehen und uns gegenseitig respektvoll behandeln.

Wir erziehen unsere Schülerinnen und Schüler zu selbstständigen, verantwortungsbewussten und leistungsbereiten jungen Menschen, die in der Lage sind, eigenständig zu lernen und Probleme

zielgerichtet zu lösen.

Wir akzeptieren demokratisch gefällte Entscheidungen und setzen diese – auch bei abweichender

eigener Auffassung – gemeinsam um.

Wir verstehen unsere Schule als einen Ort des Lehrens und Lernens in positiver Lernatmosphäre,

in dem Schülerinnen und Schüler in Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Dabei führen wir

den Unterricht pädagogisch zeitgemäß, praxisorientiert und leistungsdifferenziert durch, um unsere

Schülerinnen und Schüler ihren Voraussetzungen entsprechend zu fördern und zu fordern.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler ihren Stärken entsprechend auf die grundlegenden

Anforderungen zur Erlangung einer beruflichen Ausbildung vorbereiten.

Wir pflegen und gestalten unsere Schule als einen angenehmen und sauberen Lebensraum. Ebenso

setzen wir uns dafür ein, dass unser Arbeitsplatz ständig technisch einwandfrei und modern ausgestattet

bleibt.

Wir fördern das Umweltbewusstsein durch den sparsamen Umgang mit Energie und Rohstoffen.

   
© Oberschule Braunlage